Meine Love-Graffiti-Wand

Herzen Verbinden

Donnerstag, 09.04.: Candle-Light-Breakfast mit mein B. Ob das schon mal jemand gemacht hat. Ich fühle mich dabei jedenfalls sehr trendy! Freitag, 10.04.: Wir essen geile Kochbox-Ente mit fantastischer Sauce! Viel dreht sich gerade ums Essen. Samstag, 11.04.: Betzn ist im Eierfärbefieber. Ganz einfach und sehr leicht abwaschbar… NICHT!!! Julian gibt schnell auf, aber Du hast Deinen Spaß. Sonntag, 12.04.: Du bist beim Frühstück ganz hibbelig, weil Du weißt, dass in Küche und Essecke der Osterhase gesichtet wurde. Achte auf die Annomalien, Betzn! De Annomalien!! Montag, 13.04.: Wir finden abends mal wieder Zeit für ein paar Runden Azul. Ich verpasse Dir eine Abreibung. Bei Stein-Schere-Papier nimmst Du vorher fieserweise Brunnen. Macht man nicht, B! Dinestag, 14.04.: Wir machen eine Familienwanderung durch die Wunder der Natur Essenheims (so hat es unser Blogger-Sohn Julian zumindest formuliert). Wir haben gerade sehr viel Spaß an und mit unseren Kindern und eigentlich ist es immer toll, wenn wir draußen sind! Mittwoch, 15.04.: Du hattest heute seit Urzeiten mal wieder Frühdienst und gibst mir nachmittags trotzdem Zeit, ein wenig zu werkeln und Dinge zu erledigen.

Dienstag, 07.04.: Wir schmieden zusammen Pläne für die Verschönerung unseres Balkons. Heute: Wir haben einen chilligen Tag im Garten. Leider zierst Du Dich noch ein wenig, Das Opfer einer Wasserschlacht zu werden, aber da krieg ich Dich schon noch hin. Der Tag wird kommen, Betzn! Trotz Spanien damals! Oh mein Gott, Spanien…

Dienstag, 31.03.: Wir machen einen schönen Spaziergang durch den Ober-Olmer Wald und weichen geschickt dem ganzen Corona-Volk aus (den ganzen Familien, die plötzlich aus 6 Kindern, 3 Müttern und 4 Vätern bestehen… Freitag, 03.04.: Es ist doch immer wieder zuckersüß, wie Du Dir vormachst, Du würdest wirklich schlafen gehen, nachdem Du sagst, Du gehst jetzt ins Bett… Samstag, 04.04.: Wir erweitern unsere Ninjago-Kenntnisse bei unserem zweiten Filmabend in diesem Urlaub. Heute: Wir machen supergeile Kürbissuppe und Du verarscht mich in der Garage wegen meiner Hantelbank. Betzn!

Sonntag, 29.03.: Wir machen einen Filmabend mit Juli und sind jetzt als Eltern endlich im Bilde, warum Nadakan auf keinen Fall Nya heiraten darf. Weil er dann unendlich viele Wünsche hat nämlich. Das Dumme: Wenn er seine Macht verliert, stürzt Jinjago auf Ninjago nieder und zerstört es. Alles nicht so einfach! Heute: Wir machen größtenteils zu Zweit das Alba-Berlin-Kinder-Workout mit dem Albatros. Wir sind unter anderem eine Banane und eine Möhre…

Freitag, 27.03.: Du lässt mich ausschlafen und danach wird direkt lecker gegrillt. So muss es sein inne Karantäne, B! Heute: Endlich ist der Tag gekommen! Es gibt Poffertjes! Wie stolz Du bist auf Dein High-End-Gerät! Wir überlegen, die sehr hefelastigen Taler nun täglich als Ersatz für alle drei Mahlzeiten zu machen…

Mittwoch, 25.03.: Wir spielen mal wieder eine Runde Azul und betrinken und völlig verlottert mit Sekt aus der Flasche. Heute: Wir machen mit den Kiddies und unserem Drachen eine schöne kleine Wanderung durch die Felder.

Mittwoch, 25.03.: Wir spielen mal wieder eine Runde Azul und trinken dabei völlig verlottert den Sekt aus der Flasche. Heute: Wir machen mit den Kiddies und unserem Drachen eine schöne Wanderung durch die Felder.

Mittwoch, 25.03.: Wir spielen mal wieder eine Runde Azul und trinken dabei stilvoll im Lotterlook den Sekt aus der Flasche. Heute: Wir machen mit den Kiddies eine kleine Wanderung über die Felder und lassen mal wieder unseren Drachen fliegen.

Montag, 23.03.: Wir schauen uns auf der Terasse den B&b-Block an, den ich Dir zum 5jährigen Jubiläum gemalt, nein, gezeichnet habe. Heute: Wir bestellen für über 60 Euro Merchandising-Artikel von Dr. Drosten. Viva la Desinfeccion!!!

Samstag, 21.03.: Wir machen einen schönen Spaziergang durch die Weinberge und ich finde Kleeblätter nehmen einem Haufen Hundekacke! Zwei Punkte für Betzn!! Heute: Du gibst mir Zeit, Julis Bett ein wenig weiterzubauen und nimmst Dir selber eine Stunde um ein wenig für Dich zu sein und gehst wandern. Ach ja, abends wieder Suttschi! Wer hat, der hat!!

Erleben Sie nochmals eine minutelang die schönen Momente der vergangenen 24 Stunden in Ihrer Beziehung.
Das Feld zum Festhalten Ihres nächsten LoveGraffitis öffnet in
Sekunden
Mit ein paar Klicks erstellen Sie ihre persönliche App und können so ganz leicht immer wieder Ihre positiven Moment genießen.​

Öffnen Sie das „drei Punkte“ Menü.

 

 

Klicken Sie auf „zum Startbildschirm zufü…“.

 

 

Geben Sie Ihren Wunschnamen für Ihr App ein und klicken auf „Hinzufügen”.

 

Nachdem Sie nochmals bestätigt haben, dass die App hinzugefügt werden soll, erscheint sie auf Ihrem Startbildschirm. 

Jetzt haben Sie jederzeit Zugang zu Ihren LoveGraffitis und können auch neue hinzufügen.

Scrollen Sie zu dieser Menüleiste und klicken auf das eingekreiste Symbol.

 

 

Klicken Sie auf den Befehl „Zum Home-Bildschirm”.

 

 

Erlauben Sie „Hinzufügen“.

 

 

Ein neues App-Symbol erscheint auf Ihrem Display. 

Jetzt haben Sie jederzeit Zugang zu Ihren LoveGraffitis und können auch neue hinzufügen.

to top